• Unser Salzkammergut

Mondsee

Abwechslung und See-Activity


Die spektakulären Gipfel von Schafberg und Drachenwand, bunte Boote auf türkisblauen Wellen, belebte und versteckte Badeplätze: Der Mondsee verzaubert mit intakter Natur, reicher Geschichte und angenehmen Wassertemperaturen. Der zehn Kilometer lange See ist der drittgrößte im Salzkammergut, Nachbar vom Attersee und Eldorado für Wassersportler. So ist in Mondsee die größte Surf- und Segelschule im deutschsprachigen Raum angesiedelt, wo auch das Kitesurfen erlernt werden kann. Neben Wasserski oder Wakeboarden trainieren Trendsportarten wie Stand-up-

Paddling – oder Yoga darauf – den Gleichgewichtssinn am schaukelnden Wasser. Die Strandbäder freuen sich auf Groß und Klein: Das Alpenseebad Mondsee zählt mit der 20.000 Quadratmeter großen Liegefläche inklusive Sandstrand zu den größten

Freibadanlagen des Salzkammerguts und ist mit Fünf-Meter-Sprungturm, Erlebnis- und Wellenrutsche, Kinderbecken, Floß in der Bucht und Beachvolleyballplatz ausgestattet. Kleiner und romantischer gestalten sich die Badeplätze Schwarzindien oder Plomberg in St. Lorenz. Der Eintritt ist frei, es fallen lediglich Parkgebühren an. Auch der große Badeplatz Loibichl in Innerschwand mit Steg und Gasthaus lockt zum Sprung ins Nass. Der Natur noch näher kommt man am nahe gelegenen warmen Irrsee. Trotz seines Status als Naturschutzgebiet ist eine sanfte Nutzung durch Schwimmer oder Ruderer erlaubt. Fazit: Kaum eine Urlaubsregion bietet so viel Abwechslung und See-Activity wie das Mondseeland.


Aktivitäten im Überblick: Wasserski, Surfen, Segeln, Wakeboarden, Kitesurfen, Stand-up-Paddling, Rudern, Tauchen, Baden, Bootsfahrten, Schi fahrt, Fischen,

Golf


Schlechtwettertipp: ein Eis vom „Übleis“ geht immer

oder sich in der Kletterhalle Mondsee beim Seilklettern

und Bouldern austoben


Größe: 10 km lang, bis zu 2 km breit, maximale Tiefe 68 m

Meereshöhe: 460 m

Wassertemperatur im Sommer: bis zu 27 Grad

Besonderheit: Der türkisblaue See gehört zu den wärmsten des Salzkammerguts und befindet sich in Privatbesitz.


Text: Petra Kinzl Fotos: Österreich Werbung/Andreas Tischler


#unsersalzkammergut #salzkammergut #urlaubamsee #mondsee #abwechslung #see-activity





3 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen

Grundlsee