• Unser Salzkammergut

Fuschlsee

Aktualisiert: 29. Sept 2020

Sechs Orte bilden die Fuschlseeregion im Salzkammergut, nur einen Katzensprung von Salzburg entfernt: Faistenau, Fuschl am See, Ebenau, Hof bei Salzburg und Thalgau. Da sind lachende Gesichter und tanzende Gemüter. Da ist das Gefühl von unbeschwerter Leichtigkeit des Seins, von Angekommensein und Dableiben-Wollen.


Bewegungsarena

Da ist Faistenau, die Bewegungsarena mit der 1.000-jährigen Linde. Fuschl am See, direkt am glasklaren und malerischen Fuschlsee. Da ist der Mühlenwanderweg in Ebenau, die Idylle abseits des Trubels im bäuerlich geprägten Hintersee und eine Entdeckungsreise durchs Koppler Moor. Da ist die Tour mit dem E-Bike in Hof bei Salzburg und die Wanderung zur Ruine Wartenfels bei Thalgau.



Türkisblaues Herzstück

Der Fuschlsee liegt 20 Kilometer östlich von Salzburg am Eingang zum Salzkammergut. Die Ufer sind natürlich und unverbaut. Malerisch direkt am See liegt die Schlossfi scherei mit dem weltweit bekannten Schloss Fuschl (heute Marriott Hotel) im Hintergrund. Seit

Jahrzehnten bietet die beliebte Labstation Einheimischen wie Gästen herzhafte Fischspezialitäten.


Lassen Sie sich inspirieren!

Die ganze Geschichte lesen Sie jetzt in der aktuellen Ausgabe.

Text: Petra Kinzl Fotos: TVB Attersee Attergau/ HR; Carletto Ferrari

#unsersalzkammergut #salzkammergut #ausflugsziele #sommerfrische #fuschlsee #reisen

6 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen