• Unser Salzkammergut

Ebensee

Aktualisiert: 29. Sept 2020

Es klingt zwar naheliegend, doch Ebensee ist keine Bezeichnung für ein Gewässer, sondern für eine Marktgemeinde, auf deren Fläche vier Seen liegen: Traunsee, Offensee sowie Vorderer und Hinterer Langbathsee.



Freiluftarena

Wandern, Radfahren und Mountainbiken stehen in der Beliebtheitsskala an Aktivitäten ganz oben. Über 200 Kilometer Wanderwege im Tal, rund um die Seen, Berggipfel oder bewirtschafteten Schutzhütten wollen erkundet werden. Besonders sehenswerte

Wanderziele sind etwa die Gassel-Tropfsteinhöhle oder der Karst- und Dolinen-Erlebnisweg mit Latschenlabyrinth am Feuerkogel. Radfahrer und Mountainbiker erfreuen sich am weitläufigen Wegenetz.


Vom Feuerkogel downhill

Das Hochplateau des Feuerkogels (1.592 Meter) kann entweder bequem per Seilbahn oder zu Fuß erreicht werden. Wanderwege, zwei Aussichtskanzeln, die Kulinarik der Berggasthöfe und eine farbenfrohe Alpenflora sorgen für Glücksmomente. Wer waghalsig ist, stürzt sich gar mit dem Mountainbike auf der selektiven

Downhillstrecke vom Feuerkogel ins Tal hinunter.


Lassen Sie sich inspirieren!

Die ganze Geschichte lesen Sie jetzt in der aktuellen Ausgabe.

Text: Petra Kinzl Fotos: Shutterstock

#unsersalzkammergut #salzkammergut #ausflugsziele #sommerfrische #ebensee #vierseen #freiluftarena #wandern #wellenreiten #reisen

6 Ansichten0 Kommentare

Aktuelle Beiträge

Alle ansehen